Hauptmenu
Karate
Karate für Kinder
Club
Dieses Wochenende (12./13. November 2005) fand in Aesch LU die Karate Schweizermeisterschaft statt. Dabei kämpften sich Eglisauer erfolgreich in die vorderen Ränge. Sandra Baumann gewann den 2. Rang im Kumite (Kampf) Damen Dan (Schwarzgurte), Isabelle Hofer erziehlte den 2. Rang im Sanbon Kumite Damen und Herren 6. und 7. Kyu, Patric Siegrist holte sich den 3. Rang im Kihon Ippon Kumite und Marius Codina erreichte den 4. Rang im Jiu Ippon Kumite.




Image
Dieses Wochenende (23.10.2005) fand in Biasca das Herbstturnier der SKISF statt. Am Sonntag kämpften Elite-Mitglieder aus der ganzen Schweiz, darunter auch der Karateclub Eglisau, um die begehrten Podestplätze. Nach den Erfolgen im Sommerlager scheint die Form von Sandra Baumann hervorragend zu sein, da sie auch in diesem Turnier auf das oberste Podest steigen konnte - sie gewann im Kampf (Kumite) Damen den ersten Platz.


Image
Weltmeisterliche Karatekas

Der Karateclub Eglisau reiste mit sechs Mitgliedern nach Locarno zum Karate Sommerlager. Auch dieses Jahr fanden dort der Locarno-Cup und diverse Prüfungen statt. Patrick Hofer absolvierte nach einer Woche intensiven Trainings eine hervorragende 2. Dan Prüfung, und Christoph Storrer meisterte die Shodan Prüfung für den 1. Dan mit Bravour. Beim Locarno Cup zeigte Marius Codina eine solide Leistung in der Kategorie Kata Herren Elite. Sandra Baumann wurde in der Kategorie Kumite Frauen Elite nach einem spannenden Finalkampf Erste. Beide Karatekas sicherten sich so die Teilname an der Weltmeisterschaft 2006 in Japan.