Hauptmenu
Karate
Karate für Kinder
Club
Der Karateclub Eglisau, nahm dieses Jahr mit 17 Leuten am Sommerlager des Verbandes S.K.I.S.F. teil. Es wurden lehrreiche Stunden von vier Japanischen Shihan's (Meister) aus der Schweiz Rikuta KOGA 8. Dan.Chefinstruktor S.K.I.S.F., Österreich Norio KAWASOE 8. Dan Chefinstruktor S.K.I.A.F., Griechenland Toshio YAMADA 8. Dan Chefinstruktor S.K.I.F. Hellas und Japan Fumitoshi KANAZAWA Sensei (Lehrer) 5. Dan. S.K.I.F. Hauptquartier Tokio erteilt. Wir als Karatekas konnten so Geist und Körper effizient auf neue Arten erweitern und trainieren.

Am Turnier, welches immer am Mittwoch stattfindet, konnten die Jugendlichen neue Erfahrungen in den Bereichen Kumite (Freikampf) und Kata (technische Bewegungsform gegen einen imaginären Gegner) sammeln, für eine Medaille reichte es leider nicht. In der Elitekategorie glänzte Daniel Thon in der Kategorie Kata Dan mit einem 3. Platz und Sandra Baumann erreichte im Kumite 3. Kyu – Dan den 2. Platz.

Am Samstag fanden die Prüfungen statt, welche von 7 Eglisauer Karatekas mit sehr gut bestanden wurden. Ganz besonders gratulieren wir Marius Codina zu seiner 3.Dan Prüfung (Schwarzgut) sowie Marco Lukas Keller zu seiner lang erarbeiteten 1. Dan Prüfung.


Sommerlager 2011